Browser

IE 8 – mehr Schutz als alle anderen Browser

Laut diversen PC Seiten im Internet soll der Internet Explorer 8 angeblich besser vor schädlichen Seiten schützen als manch anderer Browser. Laut NSS Labs wurden im Test rund 81% aller Seiten geblockt, die Malware enthielten und ganze 83% waren es bei Phishing Seiten.

Getestet wurden außerdem Safari 4, Opera 10 Beta, Firefox 3 und Chrome 2. Dabei erreichte der Firefox 3 im Test wohl 27% und der Safari 4 21%. „Erstaunlicherweise“ bildeten Google’s Chrome und Opera 10 Beta das Schlusslicht mit jeweils 7% bzw. 1%.

Auf Grund von Programmabstürzen konnten die weisen Forscher Firefox 3.5 leider nicht berücksichtigen. Ähnliche Ergebnisse wie beim Firefox 3 zeigten sich jedoch nach einem von Mozilla bereitgestellten Update, welches das Problem der Programmabstürze behoben haben soll.

Bleibt mir persönlich eigentlich nur eins zu sagen:
Leute, die ein bisschen Ahnung haben, sollten eigentlich betrügerische Seiten von echten Seiten unterscheiden können. Und für alle, die sich unsicher fühlen oder das Internet nur gelegentlich nutzen, denen empfehle ich nach wie vor WOT.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?