Apps / AddOns, iOS

VLC für iPhone – kaum da, schon wieder weg?!

Seit einigen Tagen ist der VLC Player als App für das iPhone erhältlich und kann seit dem auch eine ordentliche Downloadzahl verbuchen.

Doch bald schon könnte es vorbei sein, mit dem Gratisdownload.

Ein Entwickler der VLC App habe Apple bereits darauf hingewiesen, dass diese gegen die GNU General Public License (GPL) verstößt. Was heißt das?

Nun, mit dieser Lizenz ist es möglich, Software kostenlos weiterzugeben. Und dies unterbindet Apple selbst bei dieser kostenlosen Software.

Eine Erklärung soll allerdings darüber Aufschluss geben, dass es kein Fehler auf Apple-Seite gibt, sondern (wie sollte es anders sein ^^) auf Herstellerseite. VLC selbst soll Schuld tragen.

Nun also schnell sein, bevor es der App wie „GNU go“ geht. Hier geschah das Gleiche. Die App verstieß gegen die GPL und wurde entsprechend aus dem Appstore gelöscht.

Zum (noch) erhältlichen Download geht’s HIER.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?