Mobile

Keine Eiscreme für Galaxy S und Galaxy Tab

In einer Stellungnahme vom Business Insider hat Samsung nun mitgeteilt, dass es Android 4.0 nicht fürs Samsung Galaxy S und das Galaxy Tab geben wird.

Aus Korea kamen in den letzten Tagen schon Gerüchte, das es ein Update auf Android 4.0 geben wird. Bereits vor Weihnachten teilte Samsung mit, welche Geräte das Update erhalten. Jedoch wurden das Galaxy S und Galaxy Tab nicht genannt. Entsprechend groß ist die Enttäuschung bei den Besitzern gewesen, da die Geräte entsprechend weit verbreitet sind.

Allein das Update auf Android 2.3 (Gingerbread) sollte bereits Mitte letzten Jahres aufs Tab verteilt werden. Aber dies hat Samsung leider bis heute noch nicht geschafft.

So heißt es also erneut: abwarten und Tee trinken. Zumindest mal was das Warten auf Gingerbread angeht.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?