Mobile

Samsung Galaxy Note 4: Vorstellung am 3. September auf der IFA

Wie auf sammobile nachzulesen wird es am 3. September 2014 soweit sein. Das Samsung Galaxy Note 4 wird auf der IFA 2014 in Berlin vorgestellt werden.

Apps-Samsung-icon

Diverse Gerüchte gab es ja schon wieder einige Zeit im Voraus. Nun ist aber wohl fast zu 100% klar, was uns erwarten wird:

– 5,7″ QHD Display
– 2560 x 1440 Pixel Auflösung
– Exynos 5433/Snapdragon 805  Prozessor
– 3 GB RAM
– 16 MP Kamera mit Sony IMX240 Sensor, optischem Bildstabilisator und ultraviolett Sensor
– Android 4.4.3 (KitKat)

Auch ein gebogenes Display hält sammobile für möglich. Aber da werden wir uns wohl alle überraschen lassen, wenn nicht in der Zwischenzeit noch ein paar Fotos auftauchen. Und einen knappen Monat ist ja noch Zeit bis zur offiziellen Vorstellung.

Nachtrag 6.8.2014

Jetzt auch offiziell von Samsung bestätigt:

Samsung-Unpacked-2014-Episode-2-605x403
Präsentiert wird das Note 4 um 15 Uhr MESZ in Berlin. Parallel dazu wird das neue Flagschiff auch in Beijing und New York präsentiert. Wer nicht das Glück hat, vor Ort zu sein, kann sich auf Samsungs YouTube Kanal einen Livestream ansehen.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?