Games, Software

Need for Speed: Hot Pursuit

Back to the roots – so oder so ähnlich könnte das Motto des neuen EA Spieleklassikers lauten.

Auf der Gamescom wird das Spiel derzeit präsentiert. Damit es dem Spieler nicht zu langweilig wird, gibt es neben einer Verfolgungsjagd mit der Polizei auch später im Spiel Hubschrauber. Weils so schön ist werfen diese Nagelfallen ab um den Spieler aufzuhalten.

Generell will EA aber wieder zurück zu seinen Wurzeln und stellt keine riesigen Städte mehr in den Vordergrund sondern schlichte, nette Landschaften. Einen Wechsel zwischen Tag und Nacht wird es ebenfalls geben.

Da darf man also gespannt sein, was im November 2010 auf den Spieler zukommt.

Mehr Infos gibt’s bereits HIER.

You Might Also Like

2 Comments

  1. 1

    Das Spiel steht so oder so auf meiner Kaufliste.
    Genauso wie Crysis 2, Formel F1 2010 und Gothic 4

    Die Winter werden immer länger und kälter.
    Was soll man da machen, außer sich die Zeit mit super guten PC Games zu vertreiben?

    Onassis

  2. 2

    Juhuu, ein neues Need for Speed, darauf wart ich ja fast schon so sehnsüchtig wie jährlich auf den Fussballmanager und FIFA ironie

Kommentar? Kritik? Feedback?