Software

Adobe Creative Suite 5

Anfang Mai ist es soweit. Dann soll die 5. Version der Adobe Creative Suite (zunächst auf Englisch) auf den Markt kommen. Mitte Mai ist auch ein Start für die deutsche Version geplant.

Die „Creative Suite 5 Web“ wird aus Acrobat 9, Dreamweaver, Flash Catalyst, Flash Professional, Photoshop Extended, Illustrator, Flex Builder, Fireworks und Contribute bestehen. Ein Standartpaket ohne Photoshop und Illustrator soll es dementsprechend nicht mehr geben.

Im Designpaket gibt es weiterhin die Varianten Standart und Premium. In der Standartvariante gibt es neben Photoshop, Illustrator und InDesign auch Acrobat 9 Pro. Beim Premiumpaket wird die Photoshop Standartvariante gegen die Extendedversion ausgetauscht. Weiterhin gibt’s in der Variante auch Flash Professional, Dreamweaver, Fireworks sowie erstmals Flash Catalyst obendrauf.

Und wie immer sind die Preise für Normalsterbliche immens hoch:

– Photoshop und InDesign: 1010€
– Illustrator: 850€
– Flash: 830€
– Dreamweaver: 570€

– Photoshop Extended: 1500€, als Upgrade: 500€
– Paket Design Standart: 2020€
– Paket Design Premium: 2735€
– Web Premium: 2380€
– Master Collection: 3690€

You Might Also Like

One comment

Kommentar? Kritik? Feedback?