Sonstiges, WWW

Droplr – Der Kostenplan

Da ist sie nun, die letzte Woche angekündigte E-Mail mit weiteren Details über die „Pläne“ wie es mit Droplr und dem „dankenden“ Angebot nun weitergeht.

Wer bisher einen kostenlosen Account hatte, wurde bereits automatisch auf „Droplr Pro“ umgestellt. Dieser bleibt dann 30 Tage kostenfrei aktiv. In dieser Zeit kann man unbegrenzten Speicherplatz und eine maximale Uploadgröße von 2 GB nutzen. Danach wird man gebeten, das Angebot für 9,99$ zu kaufen. Andernfalls wird der Dienst deaktiviert, bereits hochgeladene Dateien bleiben jedoch bestehen.

Weiterhin heißt es in der E-Mail, soll es einen Droplr „Lite“ Zugang geben. Dieser soll zunächst mit 4,99$ pro Monat zu Buche schlagen.

Wer nun innerhalb der nächsten sieben Tage upgraded, erhält auf die Angebote 30% Rabatt. Heißt, statt 4,99$ zahlt man dann 3,49$ oder statt 9,99$ kostet der Zugang 6,99$.

Beide Pakete sind auch im Jahresabo erhältlich. Dafür gibt’s als „Dankeschön“ 2 Monate gratis.

Ach ja und als „kleines Bonbon“ kann man Droplr auch noch lebenslänglich gratis erwerben. Dazu muss man lediglich 10 Leute werben, die sich bei Droplr registrieren. Und damit es nicht langweilig wird, bekommt jede geworbene Person auch nochmal 10% Rabatt.

Und? Werdet ihr euch einen Zugang kaufen? Ich bin ehrlich… da hoste ich lieber selbst…

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?