Software, Sonstiges

Druckersoftware mit Zensurfunktion für HP

Nun ist sie in der Version 5 da: die Dokumenten-Management-Software Uniflow. Neu ist, dass diese nun mit einer Zensurfunktion ausgestattet ist.

Anhand einer wortbasierten Zensurfunktion ist es möglich, als Administrator festzulegen, Dokumente zum Scannen oder Drucken auszuschließen, wenn diese bestimmte Wörter enthalten.

Wird ein bestimmtes Wort gefunden, so wird der Admin per Email mit einer Kopie des fraglichen Dokuments informiert. Auch dem Anwender kann mitgeteilt werden, dass sein Scan oder die Kopie bzw. Druck blockiert wurde.

Sinn der Sache soll sein, dass wichtige Firmeninformationen- oder Geheimnisse nicht das Firmengelände verlassen. Sicherlich keine Neuheit, da schon mehrere Firmendrucker über diese Funktion verfügen, aber schaden kann es sicher auch nicht.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?