Sonstiges

Firefox 4: Neuen Tab mit Doppelklick öffnen

Wer bisher (wie ich) immer neben den aktuell geöffneten Tab im Firefox einen Doppelklick gemacht hat, um einen neuen Tab zu öffnen… der wird bestimmt nicht schlecht gestaunt haben, als sich im Firefox 4 beim Doppellicken das Fenster verkleinert hat.

Abhilfe können zwar „STRG+T“ oder auch das Klicken auf das kleine „+“ neben den Tabs bringen, aber irgendwie ist das nicht das gleiche.

Jedoch funktioniert auch die Variante, die mittlere Maustaste bzw. das Mausrad (bei moderenen Mäusen) zu drücken. Für mich zumindest eine gute Alternative. 😀

Wer weiß, wie man das ganze doch wieder per Doppelklick regeln kann, darf es mich gern wissen lassen. ➡

You Might Also Like

10 Comments

  1. 1
  2. 2

    Ka hier auf Arbeit geht’s auch wunderbar 😯
    Allerdings ist hier XP 😐 drauf und zu Hause Win 7… aber das sollt ja normal nix damit zu tun haben ❓

  3. 3

    Also ich habe die gleiche Angewohnheit und damit das gleiche Problem.

    Windows 7 und Firefox 4 -> Doppelklick verkleinert das Fenster!
    Bin auch an einer Lösung interessiert.

  4. 4

    Lösung: Scheinbar ist das Verhalten gewollt. Wenn man aber die „Menüleiste“ aktiviert funktioniert der Doppelklick wieder!

  5. 5
  6. 6

    komisch die zweite, menüleiste hab ich grundsaetzlich nicht auf, auch schon alten ff nicht. os ist ebenfalls win7.

  7. 7

    hm ist ja supernervig, dass man die Menüleiste eingeblendet lassen muss, damit man den Doppelklick für den neuen Tab benutzen kann. Gut, dass mein Mausrad schon so programmiert ist, dass man mit 1x klicken einen neuen Tab öffnen kann (wusst ich nicht, danke für den Hinweis!). Würd aber schon gern wissen, wo der alte Tab mit dem „+“ drin ist, um einen neuen Tab zu öffnen.

  8. 8

    Es hängt mit dem Win7 zusammen, durch die Funktion in Win7 das man die Fenster dynamisch mit der Maus verschieben kann. Sprich das ganze Grundfenster ist sozusagen die Menüleiste, dadurch wird beim Doppelklick das Fenster verkleinert und nicht wie bisher ein neuer Tab geöffnet.
    Durch das aktivieren der Menüleiste ist diese somit wieder nur Oben und nicht mehr das ganze Fenster.

    So sollte es geklährt sein
    greez

  9. 9

    Für alle die noch keine Lösung dafür haben… der letzte Eintrag war immerhin im Mai. 😉

    Rechte Maustaste auf die Tableiste und den Haken bei „Tabs oben“ entfernen.
    Dann befindet sich die Tableiste wieder, wie gewohnt, unter der Adresszeile und der Doppelklick funktioniert wieder wie gewohnt. (Auch ohne Menüleiste) 😉

    Greetz
    Stalle

  10. 10

    Falls es noch jemanden interessiert – hier eine Lösung OHNE Menüleiste:

    Mit dem Addon ‚Tab Mix Plus‘ lässt sich im Bereich ‚Maus‘ im Reiter ‚Mausklicks > Doppelklick‘ ein Haken bei ‚Verhindern, dass ein Doppelklick auf die Tab-Leiste die Fenstergröße verändert‘ setzen.

    Dann funktioniert es wieder wie gewohnt.

Kommentar? Kritik? Feedback?