Sonstiges

Gamescom 2012

Da ich ja keine Spiele-Seite betreibe, auch nur ein kurzer Einblick in die Highlights der Gamescom, die vom 15.8.2012 bis 19.08.2012 in Köln stattfindet.

Neben Fortsetzungen der Kultspiele „Far Cry“, „Crysis“, „Call of Duty“, „Need for Speed“ und „Pro Evolution Soccer“ wird es auch eine neue Erweiterung von „World of Warcraft“ geben sowie etwas Neues für alle „Tomb Raider“-Fans.

Große Neuerungen sind, wenn man diversen Internetseiten glauben darf, nicht zu erwarten, stattdessen sollen, wie gerade genannt, die bereits bewährten Spiele dominieren.

Auch neue Konsolen wird man wenig bis gar nicht auf der diesjährigen Gamescom antreffen. Ob wohl der Boom der Smartphones und Tablets einen (großen) Teil dazu beiträgt? Denn Online- und Browserspiele sind in diesem Jahr sehr gefragt und sollen auf der diesjährigen Gamescom viel Platz bekommen.

Immerhin gab es in diesem Jahr bereits 7% Verlust zu vermelden, was den Verkauf der Konsolenspiele angeht. Klar, ist das mit rund 300 Mio Euro immer noch viel Geld, aber auf der anderen Seite auch eine stattliche Zahl. Betrachtet man dagegen den Anstieg der Verkaufszahlen der mobilen Spiele, ist der Anstieg beachtlich: um ganze 40% konnte der Umsatz auf 20,4 Mio gesteigert werden!

Beispielsweise die Playstation. Hier wird es allen Voraussichten nach, erst nach der Messe zu einer Präsentation kommen, die Lager der aktuellen PS 3 seien noch zu voll.

Nintendo, THQ, Sega und Microsoft sind erst gar nicht anwesend. Microsoft wohl wegen dem Quartalsverlust und Nintendo, weil die WiiU bald in den Startlöchern steht. Warner und Ubisoft wollen allerdings Titel für die WiiU präsentieren, u.a. „Batman“ und „Zombie U“.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?