Hardware, Sonstiges

Gamestop lockt frustrierte PS3 Kunden

Ein fast schon „unmoralisches Angebot“ könnte man das nennen, was Gamestop derzeit seinen Kunden anbietet. Tauscht man seine PS 3 Slim (ältere Modelle werden nicht akzeptiert) inklusive allen Zubehörs erhält man eine Xbox 360 Slim mit 250 GByte großer Festplatte.

Eine dreimonatige Goldmitgliedschaft und sowie 800 Microsoft Points gibt’s obendrauf.

Aber, mit Sicherheit nicht ganz uneigennützig von Gamestop. Neben der Option, die PS 3 als günstiges gebrauchtes Gerät wiederzuverkaufen, dürfte Gamestop die Sache mit der PSP Go noch nicht ganz verdaut haben.

Denn die PSP Go funktioniert nur über Spieledownloads, was dann natürlich einem Händler nicht gerade zu Gute kommt.

Mehr Infos gibt’s HIER.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?