Software, Sonstiges, WWW

MeeGo 1.0

Nein, MeeGo 1.0 ist nicht etwa ein neuer Multimessenger wie beispielsweise Miranda oder Trillian. MeeGo 1.0 ist viel mehr das erste Betriebssystem von Intel und Nokia.

Erhältlich ist MeeGo für Netbooks aus Basis von Intels Atom-Prozessor und das Nokia N900. Laut der Internetseite www.winfuture.de ließ sich das Betriebssystem auf einem Acer Netbook problemlos installieren, eine Wlanverbindung ließ sich ebenfalls problemlos aufbauen. Auch von einem USB Stick bootet MeeGo schnell und problemlos.

Mitgeliefert wird der Browser Chrome. Mit der MeeGo Netbook User Experience wird eine Oberfläche, welche eine integration von sozialen Netzwerken bietet. Bisher werden Last.FM und Twitter unterstützt.

Die MeeGo Handset User Experience soll im Juni kommen um das Ganze auch auf Smartphones nutzen zu können. Geplant ist noch für dieses Jahr eine Version, die sich auch für Touchscreenoberflächen und Infotainment-Systemen in Autos eignet.

Quelle: www.winfuture.de

Die Installationsdatei fürs Netbook gibt es HIER. Wer eine Portable-Version möchte, klickt HIER.

MeeGo Netbook User Experience

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?