Apps / AddOns, Office, Software, Sonstiges

Microsoft: LinkedIn für Outlook

Wer LinkedIn noch nicht kennt, der klickt am besten erst mal HIER.

Denn… ab sofort ist eine öffentliche Beta von LinkedIn für Outlook erhältlich. Mit diesem AddOn lässt sich Outlook mit dem sozialen Netzwerk verknüpfen. Und bis zur Veröffentlichung von Office 2010 sollen auch noch Facebook und MySpace dazukommen.

Damit man das Ganze auch nutzen kann braucht man zunächst den Outlook Social Connector, welcher jedoch im Office 2010 integriert sein soll.

Sobald LinkedIn und Outlook miteinander verbunden sind, kann das Profil des Anwenders abgerufen werden. Senden Mitglieder dem User Nachrichten, so wird anschließend das Profilfoto abgerufen. Und somit kann man auch Profilinfos, Fotos und Aktivitäten abrufen.

Weiterhin lassen sich die Aktivitäten des Kontaktes verfolgen. Unter der Mail findet man zum Beispiel welche Artikel dieser liest und welche Kontakte dieser hat. Und damit man auch gleich erkennt, wer gemeint ist, werden auch hier die Profilbilder eingeblendet 😀

You Might Also Like

3 Comments

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Kommentar? Kritik? Feedback?