Sonstiges, WWW

Monopoly online

Auch für Monopoly bricht bald ein neues Zeitalter an – nämlich das Onlinezeitalter. Bald schon kann man das beliebte Brettspiel auch im Internet spielen. Allerdings ein bisschen anders, als man es bisher als Brettspiel kennt 😉

Am Mittwoch startet das Spiel auf http://www.monopolycitystreets.com – natürlich kostenlos.

Das Spielfeld im Onlinespiel ist sozusagen der ganze Globus, mit Straßen, die es wirklich gibt. Und klar, je besser, höher und teurer die Gebäude auf den gebauten Straßen, desto höher sind natürlich die Mieteinnahmen. Die Gebäue können beispielsweise auf dem Berliner Ku’Damm oder der Düsseldorfer Kö platziert werden.

Wie bereits erwähnt wird in Monopoly City Streets einiges anders sein, als die Variante, die man bereits kennt. Es gibt keine keine Ereigniskarte mehr, die Spielerreihenfolge rotiert nicht mehr und schließlich gibt’s auch kein Gefängnis. Startzeiten für Spielrunden gibt es auch nicht.

Insgesamt stehen 27 verschiedene Gebäude zur Verfügung… Angefangen vom historischen Schlossturm bishin zum modernen Wolkenkratzer. Internationale Konkurrenten können jedoch den Häusle-Bauern das ganze ein bisschen versauen, in dem sie den Konkurrenten „Stör-Gebäude“ aufs Spielfeld setzen. Dies können zum Beispiel Kohlekraftwerke, Mülldeponien oder Gefängnisse sein. Was dann natürlich den Wert reduziert.

Startkapital werden 3 Mio. Monopoly Dollar sein, die jeder Spieler erhält. Und, als kleines Highlight kann das Spielbrettt mit der kostenlosen Installation von Google Earth um 3D Satellitenbilder erweitert werden.

Bis jetzt steht eine Laufzeit von Mindestens Ende Januar 2010 auf dem Plan.

You Might Also Like

5 Comments

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kommentar? Kritik? Feedback?