IPTV / HDTV / 3D / PayTV, Sonstiges

Unitymedia: neue (sinnfreie?) HD Sender

Noch gibt es im Kabelnetz von Unitymedia nicht wirklich viele HD Sender. ARD HD und ZDF HD gehören derzeit neben diversen Sky HD Paketen zum Standart.

Das soll sich aber bald ändern. Ob man diese Sender allerdings braucht, bleibt offen 😀

In NRW und Hessen sollen bald schon Arte HD und Servus TV dazukommen. Gleichzeitig startet am 27. April auch der Frauensender „sixx“. Anders, als der Name es vermuten lässt, geht es nicht um freizügige Angelegenheiten, sondern um Mode, Lifestyle und Ernährung. Arte HD kennt man ja bereits mit Inhalten wie Musik, Reportagen und Theater. Servus TV soll gegenüber Arte HD dann Musik, hochwertige Dokus, ausgewählte Spielfilme und Literatur hervorbringen.

Aber auch für Musikfans ist was Neues im digitalen Kabelnetz dabei: JamFM, Radio Horeb und ERF (Evangeliums-Rundfunk) sollen dazukommen.

Ab 27. April erfolgt die Einspeisung. Diese sollte bei moderneren Receivern automatisch erfolgen. Nutzer älterer Geräte sollten den manuellen Suchlauf starten.

Mein Fazit: Fraglich, ob die Welt auf diese Sender gewartet hat. Arte HD empfange ich schon über Entertain. Geguckt wird dieser von mir so gut wie nie, da -nach wie vor- nicht viel Brauchbares auf Arte läuft.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?