Windows 7

Windows 7 – schon geknackt?!

Schneller als gedacht wurde nun wohl auch schon Windows 7 gehackt. Dabei ist es noch nicht mal erhältlich. Anders als die Beta-Version und der Release Candidate müssen diese Ausgaben von Windows 7 allerdings vom Händler vorab aktiviert werden – und nun ist der dafür nötige Master Key ins Netz gelangt.

Wie auf einigen Internetseiten zu lesen, soll der Schlüssel aber nur bei der Windows 7 Ulitmate Version funktionieren. Aber dafür in der 32 Bit Version als auch in der 64 Bit Version.

Im Netz geistert gerade dieses Bild durch die Gegend:

cracked

Schade nur, das Microsoft (wie so oft?) noch keine brauchbare Lösung für das Problem gefunden hat. Denn selbst als bei Herausgabe von Vista ein ähnliches Problem bekannt wurde, hat man es bis heute nicht geschafft, eine Lösung zu finden.

Der neue Microsoft-Schutz „System-Locked Preinstallation“ scheint wohl derzeit das einzige Hindernis für Raubkopierer zu sein. Das ist eine BIOS Einstellung, die bei voraktivierten Rechnern vom Händler vorgenommen wird. Neue Rechner, die mit Windows 7 Upgrade Option verkauft werden, haben dieses Patch schon vorinstalliert
.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?