Facebook: Gruppen (für Spiele) erstellen

Mittlerweile ist es zwar so, dass Anfragen für Spiele nur noch die Leute sehen, die auch wirklich das Spiel, zu dem die Anfrage veröffentlicht wird, sehen können… aber dennoch kann diese Anfragen jeder sehen, der aufs Profil der entsprechenden Person klickt.

Oder umgekehrt: ihr habt Personen in eurer Facebookliste, die gar nicht sehen sollen, das ihr irgendwelche Spiele spielt und entsprechende Anfragen einstellt. Dann wäre es doch sinnvoll, dass nur die Leute die Anfragen sehen, die auch diese Spiele zocken.

Und das kann man mit Listen regeln. Wie das funktioniert? Hier eine kleine Anleitung:

Zunächst oben rechts auf “Profil” und dann auf “Freunde bearbeiten” klicken.

Im nächsten Schritt “Liste erstellen” auswählen und schon erscheint ein Fenster mit der Freundesliste.

Hier könnt ihr dann, wie an den Pfeilen gekennzeichnet, zunächste einen Namen für die Liste eintippen, anschließend die entsprechenden Freunde, die in die Liste sollen und schließlich “Liste erstellen” anklicken.

Und später könnt ihr dann im Spiel vor dem Veröffentlichen auf “benutzerdefiniert” und “bestimmte Personen” klicken. Hier tippt ihr in der nächsten Zeile den Namen der eben erstellten Liste ein. Klickt sie an und geht nun auf “Einstellungen speichern” – fertig. Schon könnt ihr eure Anfrage veröffentlichen, ohne das Unbefugte sie sehen.

2 thoughts on “Facebook: Gruppen (für Spiele) erstellen

Kommentar? Kritik? Feedback?