WWW

Amazon jetzt mit „Coins“

Mit „Coins“ führt Amazon eine virtuelle Währung ein um Apps für beispielsweise das Kindle Fire leichter zu beziehen und dabei auch noch zu sparen.

500 Coins werden aktuell auch an alle Besitzer des Kindle Fire verschenkt. Der umgerechnete Wert: 5€! Was man damit machen kann? Apps kaufen. ;-)

Sinn der Sache soll natürlich zum einen der Verkauf der Apps sein und zum anderen eine Vergünstigung für den zahlenden Kunden. Dabei spart man natürlich mehr, wenn man mehr kauft -logisch, oder?

500 Coins kosten so 4,80€ und 5000 Coins 45,00€. Aber keine Angst, alle weiteren Zahlungsmethoden bleiben natürlich erhalten. Mit Coins werden die bisherigen Möglichkeiten zum Bezahlen einfach nur erweitert.

coinsamaz1

Ach ja, die Coins haben kein Ablaufdatum und Gebühren entstehen auch nicht.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?