iOS

Gerüchte um das iPhone 7

Kaum ist das iPhone 6 und 6 Plus auf dem Markt, spekulieren diverse Magazine, Webseiten, Blogs usw. über das nächste Highlight aus dem Hause Apple.

Für die einen ein Must Have, für die anderen eher witzig, was Apple da mit dem iPhone 6 in Sachen „neuer Technik“ auf den Markt gebracht hat. Aber, es soll ja Leute geben, die kaufen selbst eine Casio Uhr, weil da ein Apfel-Logo aufgedruckt ist.

apple

Wenn man sich einmal die Geschichte des iPhone anguckt, merkt man schnell, dass die Hardware immer nur Häppchenweise erneuert bzw. verbessert wurde. Diversen bösen Grafiken im Internet zu Folge ist die aktuelle Hardware vom iPhone 6/6Plus gerade mal auf dem Stand vom Google Nexus aus dem Jahr 2012.

Was kann uns dann also (frühestens) im Jahr 2015 erwarten? 1.334 x 750 Pixel bietet aktuell das iPhone 6. Das 6 Plus dank des großen Displays 1.920 x 1.080 Pixel (401 ppi). Werden die 1.920 x 1.080 Pixel, die aktuell beim S5 Standart sind, endlich auch beim Apple iPhone normal?

Ich persönlich hab da ja irgendwie so meine Zweifel.

Auch die Kamera vom aktuellen 6er Phone mit 8 MP ist eher Durchschitt, während sich Android Smartphones mit 12- 15 MP präsentieren. Auch einen Speicherkartenslot sucht man in der sechsten Variante vergeblich. Auch hier glaube ich nicht wirklich daran, dass sich das ändern wird. Aber der Trend geht ja (leider) auch bei anderen Smartphone-Riesen zum internen Speicher, den man sich dann teuer bezahlen lässt. Sehr sehr schade.

Ganz im Ernst. Apple ist eines der marktführenden Unternehmen der ganzen Welt… warum in aller Welt kauft man im Jahr 2014 Technik, die alles andere als dem aktuellen Stand entspricht? Wirklich nur weil ein „Apfel“ Logo darauf klebt?

Read More...

iOS, Mobile

Apple iPhone 5S und iPhone 5C

Gestern war es soweit: Das iPhone 5S und das iPhone 5C wurden vorgestellt. Am Display selbst hat sich nicht viel geändert, auch einen Micro SD-Kartenslot gibt es nach wie vor nicht. Was ist ist aber sonst noch neu? Was können die zwei neuen Äpfel?

Das iPhone 5S

– 4″ Display
– 1.136 x 640 Pixel Auflösung
– 8 MP Kamera
– 112 Gramm schwer
– Unterstützung von 32-Bit-Apps
– Fingerabdruckscanner = Touch ID
– Neue Farben:  Space Grey, Gold und Silber
– Blitz mit 2 LED Leuchten
– M7 „Motion Co-Processor“
– iOS 7

Bildquelle / (c): t3n.de

Bildquelle / (c): t3n.de




Wer etwas ganz neues und überragendes mit dem 5S erwartet, wird -bis auf den Fingerabdruckscanner- enttäuscht sein. Für Apple Fans mit Sicherheit ein schickes Gerät, aber neue Maßstäbe werden mit dem Gerät nicht gesetzt.

Im Handel wird das iPhone 5S ab 20.09.2013 käuflich zu erwerben sein. Es wird die Versionen 64GB für 899€, 32GB für 799€ und 16GB für 699€ geben (alle Angaben ohne Vertrag).

Das iPhone 5C

– 4″ Display
– 1.136 x 640 Pixel
– 8 MP Kamera
– 132 Gramm schwer
– A6 Prozessor
– Unterstützt Dualband WLan
– Bluetooth 4.0
– Neue Farben: grün, blau, pink, weiß und gelb
– iOS 7
– 16 oder 32 GB verfügbar

Bildquelle / (c): stern.de / @stern_digital

Bildquelle / (c): stern.de / @stern_digital



Das iPhone 5C wird ebenfalls ab 20.09.2013 zum Verkauf angeboten. Könnte man es schon als ein wenig unverschämt abtun, dass das Gerät ab 599€ (für die Variante mit kleinerem Speicher) angeboten wird, obwohl es fast die gleiche Ausstattung wie das iPhone 5 hat? Ich würde behaupten ja! Denn für gut 600€ sollte man doch ein wenig mehr als Plastik erwarten können…

Read More...

Mobile

Vodafone + iPhone = vorerst keine Freunde

Zumindest mal nicht in Deutschland. Denn Vodafone bestätigte nun, dass es das iPhone vorerst nicht in Deutschland beim Mobilfunkriesen geben wird.

Nach T-Mobile und O2 sollte der Apfel nun bald auch bei Vodafone verkauft werden. Auf Twitter erklärte man jedoch: „Entgegen aller Gerüchte können wir nicht bestätigen, ob und wann das iPhone bei uns erhältlich sein wird.“

Fragt sich nur, was das wieder soll. Ich selbst brauche zwar kein iPhone, dennoch versteh ich den ganzen Hype um das Smartphone nicht. Schon gar nicht verstehe ich, wo das Problem sein soll, wenn das iPhone bei mehr als einem Anbieter verkauft wird. 😕

Read More...

Hardware, Mobile

iPhone 4G – out now

Beim iPhone ist das wie mit dem Essen.. es gibt Sachen die liebt man oder die hasst man. Ein „Zwischendrin“ gibt’s da irgendwie nicht. Und so ist es wohl auch mit dem iPhone. Der eine kann nicht ohne, der andere nicht mit.

Aber was ist so toll an diesem Smartphone?

Neu ist in der 4. Variante das überarbeitete Gehäuse, eine Verbesserung der Kamera einschließlich Videotelefoniefunktion sowie das neue Betriebssystem iOS 4. Letzteres wiederrum ermöglicht das (von mir belächelte) Multitasking, was bisher nicht mit dem iPhone möglich war. Heißt, wer Musik gehört hat, tat dies eben – aber auch nichts anderes gleichzeitig. Das soll nun anders sein.

Da ich selbst keins besitzen werde, kann ich entsprechend auch keinen Testbericht verfassen. Aber wofür gibt’s z.B. chip.de – die haben sich bereits die Mühe gemacht und das Gerät getestet. Wer neugierig ist, was das Gerät kann, klickt einfach mal HIER.

Read More...