Sonstiges

Android App der Woche: Between – Private Couples App

Eigentlich ist die App dazu gedacht, dass sich Paare untereinander austauschen können und äh naja, ich will nicht sagen, überwachen können aber so in der Art ist diese App eigentlich gedacht.

Mehr Sinn macht die App jedoch wenn man ein wenig weiter denkt und sie zum Beispiel als Eltern mit Kindern nutzt. Bei mehreren Kindern mit mehreren Vereinen usw. kann es manchmal ganz schön hektisch zugehen, wenn man beispielsweise nicht mehr weiß, ob jetzt Kind A oder B zur Reitstunde muss oder Kind C vielleicht gerade vom Fußball abgeholt werden muss. So kann man also eintragen, ob Mutter oder Vater nun Kind X abholen muss. Praktisch ist das vor allem, wenn einer von beiden in einem Beruf tätig ist, bei dem er nicht ständig auf das Handy schauen kann bzw. telefonieren kann um solche Termine abzusprechen.

Natürlich geht das auch für alle ohne Kinder, wenn man sich mit dem Partner zum Beispiel zum Essen verabredet oder für das Kino. Ihr kennt sie bestimmt alle, die Menschen, die zu gerne mal Termine, Dates, Treffen, Geburtstage oder Einladungen vergessen.

Diese Termine trägt man in einen App eigenen Kalender ein. Google+ oder sonstige extra Kalender sind nicht erforderlich. Es muss also nicht erst umständlich ein Kalender freigegeben und Rechte gesetzt werden.

Between - Private Couples App
Between - Private Couples App
Entwickler: VCNC
Preis: Kostenlos+
  • Between - Private Couples App Screenshot
  • Between - Private Couples App Screenshot

Read More...