Android, Apple, Apps / AddOns

Foodvisor: Calorie Counter, Food Diary & Diet Plan

Apps zum Thema Kalorienzählen gibt es wie Sand am Meer. Auch die Möglichkeit, seine täglichen Mahlzeiten und Getränke zu notieren und zu anaylsieren ist nichts Neues mehr. Allerdings gibt es bisher wenige bis keine Apps, die an Hand eines Fotos eures Essens erkennen, wie viele Kalorien ihr gerade zu euch nehmt.

Die App „Foodvisor“ kann das. Ab sofort gibt’s Foodvisor auch in Deutschland. Bisher konnte man die App nur in Frankreich runterladen und nutzen.

Ihr macht einfach ein Foto von eurem Essen und die App analysiert im Hintergrund mit einer künstlichen Intelligenz, was ihr da gerade zu euch nehmt. Weiter kann Foodvisor in Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette unterteilen. Natürlich ist eine künstliche Intelligenz nicht 100% fehlerfrei. Und somit lässt sich eine Alternative auswählen, wenn die App mal falsch liegt, mit dem was sie erkennt – oder das Lebensmittel eben gar nicht erkennt.

Die Macher vom Foodvisor haben die App speziell um deutsche, regionale Gerichte erweitert. So dass es auch mit Weißwürsten oder Spätzle keine Probleme geben sollte. Wenn ein Lebensmittel einmal nicht dabei ist, könnt ihr dieses natürlich auch von Hand nachtragen. Klar, ist das eigentlich nicht der Sinn der Sache. Aber in einer Zeit, in der wir gerade in Deutschland Lebensmittel im Überfluss haben, kann es schon mal vorkommen, das bestimmte Nahrungsmittel nicht in der Datenbank vorhanden sind. Macht ihr ein Foto und ladet es hoch, können die Macher es auch für ihre Datenbank verwenden. Somit helft ihr also quasi noch mit, die App auf dem neuesten Stand zu halten.

Aber, das ist noch lange nicht alles, was die App kann. Foodvisor kann auch beim Abnehmen helfen. Je nach gewählter Diät könnt ihr euch passende Rezepte anzeigen lassen. Tipps und Tricks zum Abnehmen gibt’s obendrauf.

Erhältlich ist die App sowohl für Android als auch für iOS.

Read More...