Software

Open Office – neue Bedienoberfläche

Wer nicht zum teuren Microsoft Office greifen will, der nimmt gern die kostenlose Alternative. Open Office. Aber, wie das immer so ist… man gewöhnt sich an eine Sachen und findet sie schnell unangenehm, unübersichtlich und überhaupt – einfach nicht bedienerfreundlich.

So könnte es wohl Open Office Freunden auch mit der neuesten künftigen Version gehen. Die Macher vom Open Office haben nun Bilder von der neuen Benutzeroberfläche veröffentlicht. Und diese sieht der vom Microsoft Office eigentlich recht ähnlich.

ansichtopenoff

Hat man Java installiert, so kann man das Ganze testen. Und zwar HIER.
Und nach dem Beenden der Anwendung kann man den Entwicklung eine Rückmeldung über ein Formular zukommen lassen – zu dem wird man übrigens automatisch geleitet.

You Might Also Like

Kommentar? Kritik? Feedback?